Strafprozess wegen Straßenblockade

Zusammen mit der Medical Science Managerin und Mutter Dr. Cornelia Huth sowie dem 21-jährigen Geo-Ökologiestudenten Luca Thomas begann vor dem Münchner Amtsgericht die Beweisaufnahme wegen Nötigung. Die Richterin ging mit sehr großer Gründlichkeit vor, erlaubte Einlassungen und Nachfragen der Angeklagten, führte ein Rechtsgespräch, befragte ausführlich die als Zeugen geladene Polizeibeamte und ließ zwei Beweisanträge zu. Wegen der zu erwartenden Dauer der verbleibenden Prozeduralien wurde der Prozess auf den 16. Mai vertagt. Die Bildrechte zum Foto der Mahnwache liegen bei ECE-Communications, nähere Informationen zu den Einlassungen und ausgewählte Medienberichte siehe hier.